Standort Harlingen
Niederlande
esco Werk Frisia Zout, Harlingen

Frisia Zout liegt in der holländischen Provinz Friesland und wurde 1996 als Harlinger Zoutfabriek Frima gegründet. Im Jahr 2000 hat die K+S Gruppe das Werk übernommen und in Frisia Zout umbenannt.  

Das Tochterunternehmen der esco produziert im so genannten Bohrloch-Soleverfahren hochwertiges Siedesalz, das aus etwa 2.800 Metern Tiefe kommt.

Folgende Produkte werden von Frisia Zout produziert:
  • Auftausalz
  • Industriesalz
  • Viehsalz
  • Lecksteine
  • Speisesalz
  • Nitritpökelsalz
  • Gewerbesalz
  • Salztabletten