Fischereisalz

Piktogramm Fischereisalz

Die Geschichte des Salzes ist eng mit der Entwicklung der Fischerei und der Fischverarbeitung verbunden. Die wohl bekannteste Verbindung mit Salz ist dabei wohl der getrocknete Kabeljau. Was heute als Delikatesse gilt, war in früheren Jahrhunderten vor allem ein zuverlässiges und haltbares Grundnahrungsmittel.

Auch heute noch ist Salz ein unverzichtbares Konservierungsmittel, durch Trocken- als auch durch Nasssalzen, und ein wichtiges Gewürz in Marinaden und in der Fischverarbeitung.

Produktinformationen

Fischereisalz